Die Dippping-Powder Pediküre

 Ihre Finger sind im Laufe des Tages dem Klima auch mehr Schmutz ausgesetzt als jeder andere Teil Ihres Körpers, außer Ihrem Gesicht. Experten sagen, dass sie schnell Schmutz ansammeln sowie immer brandneue Hautzellen produzieren und die alten Zellen sich lösen. Die Füße sind normalerweise nur im Frühling und Sommer zu sehen, aber wenn man den ganzen Tag auf ihnen läuft, kann das auch so optischen und gesundheitlichen Einschränkungen führen.

Eine professionelle Pediküre beinhaltet eine gründliche Reinigung und Lotionen, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Ein Teil des Schmutzes ebenso wie abgestorbene Hautzellen werden entfernt, wodurch Ihre Füße glatt bleiben und die Bildung von Falten reduziert wird. Bei einer Pediküre werden zusätzlich etwas härtere Stellen, die bekannte Hornhaut, an der Unterseite der Füße entfernt. Das macht Ihre Füße nicht nur viel ansprechender, sondern ermöglicht auch eine viel gleichmäßigere Gewichtsverteilung auf Ihre Beine, was Bein- und Rückenschmerzen nach längerem Stehen verringern kann.

Nach einem anstrengenden Tag oder einer anstrengenden Woche können diese Ihren Stress vollständig lindern, und der Vorteil schöne Nägel zu haben wird wochenlang anhalten. Nagelfarbe ist ein großartiges Accessoire, dass zu jedem Outfit passt, was bedeutet, dass Sie ein ständiges Wohlfühlgefühl auch an Ihren Füßen verspüren.

Sowohl die geistigen als auch die körperlichen Vorteile einer Pediküre sind unglaublich. Ihre Füße werden sowohl gut aussehen und sich dabei auch gut anfühlen. Ihr Stress wird abgebaut und Ihre Blutzirkulation erhöht. Außerdem nimmt gesamte Prozess wenig Zeit in Anspruch, hält dafür aber lange an.

 

Die Vorteile einer Pediküre

Diejenigen, die Pediküre nicht kennen, fallen in der Regel in die Gruppe der "Verwöhnten". Obwohl es oft sehr angenehm ist sich die Nägel machen zu lassen, gibt es einige gute Gründe die weit über das reine Luxus-Erlebnis hinausgehen, die dafür sprechen sich seine Fußnägel selbst zu pediküren.
Es gibt eine Vielzahl von Vorteilen, die für eine Pediküre sprechen.

  1. Das Erscheinungsbild

Schöne gepflegte, polierte Zehen zu haben ist ein tolles Gefühl und kann dazu beitragen, dass Sie immer bereit sind ein gutes Paar offene Schuhe oder vielleicht Sandalen zu tragen.

  1. Trockene Haut

Ihre Füße zu schrubben und zu befeuchten, um alte, trockene Haut aufzuweichen und zu entfernen, besonders im Bereich der Ferse und der großen Zehen, bringt direkt das Ergebnis geschmeidiger schöner Füße. In schwereren Fällen von schmerzhaften, rissigen Fersen können Sie auch einen Podologen aufsuchen.

  1. Gesundheit der Nägel

Das Polieren Ihrer Nägel lässt sie nicht nur glänzend und schön aussehen, sondern ist auch wichtig, um die Durchblutung an dieser Stelle zu erhöhen. Das Blut transportiert Nährstoffe, die für das Wohlbefinden und die Entwicklung der Nägel wichtig sind. Obwohl wir unsere Nägel kurz schneiden, ist eine gute Nagelentwicklung normalerweise ein Zeichen für eine gute Nagelgesundheit.

  1. Freizeit

Eine Pediküre kann aus einer Massage bestehen, bei der Sie Ihre Beine und Füße massieren, was eine hervorragende Möglichkeit ist sich zu entspannen und Stress und Spannungen abzubauen. Man sollte sich immer bewusst sein, wie wichtig es für sich selbst ist, sich eine kleine Auszeit zu nehmen. Das regelmäßiges De-Stressing ist bedeutend für unsere allgemeine Gesundheit.

  1. Lymphatische und Blutfluss

Ein weiterer Vorteil der Fußmassage ist die Regulierung des Blutflusses. Ihr Körper hat überall Lymphknoten, die wie kleine Fabriken sind, die helfen die schädlichen Giftstoffe aus der Lymphflüssigkeit zu verarbeiten und gründlich das Blut zu reinigen, das dann wieder durch die Venen in die Mitte gebracht wird. Lymphknoten können auch als Drüsen bezeichnet werden, die sich in unseren Beinen hinter den Knien befinden.

  1. Farben

Nagellacke machen Spaß und man findet viele Farben, mit denen man spielen kann. Mit Farben kann mach auch ein Ereignis oder vielleicht eine Jahreszeit unterstreichen.

  1. Sich gut fühlen

Einer der wichtigsten Vorteile ist der Wohlfühlfaktor. Es ist erstaunlich wie Ihre Beine, wenn sie behandelt werden, leicht dazu beitragen können, dass Sie großartig über sich selbst denken und einen ernsthaften Selbstvertrauensschub erhalten. Zusammen mit dem Gefühl entspannt, verwöhnt und schön zu sein.

Pediküre zuhause

Beginnen Sie bei Ihrer Pediküre damit, die Zehennägel mit einem Zehennagelknipser gerade zu schneiden und dann die Nägel mit einer Kissenfeile zu formen.
 Als Nächstes erfrischen Sie Ihre Beine mit einem zehnsekündigen Fußbad in einer großen Schüssel oder vielleicht einem Pediküre-Füllbad. Entfernen Sie trockene Haut und Verhärtungen mit einer sanften Lotion, einer Fußfeile, einem Salzpeeling oder vielleicht einem Bimsstein. Verwenden Sie zusätzlich eine feuchtigkeitsspendende, weichmachende Fußmaske um die Haut zu pflegen.
Spülen und trocknen Sie die Füße ab und massieren Sie sie dann mit einer Fußlotion oder vielleicht einem Massageöl. Bevor Sie die Nägel polieren, entfernen Sie alle Spuren von Lotion oder Öl mit einem in Lackentferner getränkten Wattebausch. Um Ihrer Pediküre das ideale Finish zu verleihen, nutzen Sie das Doonails Dipping Powder für den perfekten Nagellook.

 

Anwendung des Dip-Puder auf die Zehennägel

Puder kann sich durch längeres Sitzen absetzen oder sogar dicht werden & kann zu ungleichmäßigen Dip-Ergebnissen führen. Zum Dippen lockern Sie die Pulver durch Schütteln der verschlossenen Gläser oder rühren Sie es kurz vor dem Gebrauch mit einem sauberen Utensil um. Stellen Sie sicher, dass Sie immer nur einen Nagel auf einmal lackieren und schnell dippen, bevor Sie zum nächsten Nagel übergehen. Dies kann verhindern, dass die Flüssigkeit austrocknet und noch mehr Puder an dem Nagel haftet.

- Schieben Sie zunächst die Nagelhaut zurück, entwickeln Sie durch Feilen eine Grundstruktur auf der Nagelplatte und desinfizieren Sie diese gründlich.

- Tragen Sie dann eine dünne Schicht Base Coat auf die gesamte Nageloberfläche auf, streichen Sie dabei zur Nagelspitze hin aus.

- Tauchen Sie anschließend den Nagel in das Base Powder ein.

Danach wiederholen Sie den vorherigen Schritt und streichen den Nagel noch einmal mit dem Base Coat an.

- Tauchen Sie den Nagel schnell in einem 45-Grad-Winkel in das Farbpulver Ihrer Wahl ein, das dann das gesamte Nagelbett bedeckt.

- Wiederholen Sie den Vorgang für eine noch bessere Abdeckung.

- Tragen Sie eine Schicht Activator auf, um die Kombination aus Flüssigkeit und Puder zu härten.

- Warten Sie 2 Minuten, bis der Aktivator vollständig getrocknet ist.

- Wenn die Kombination aus Puder und Liquid ausgehärtet ist, feilen Sie die Nägel in die gewünschte Form.

- Verwenden Sie unseren Buffer mit grober Körnung, um die ideale Dicke der Nägel auszugleichen, und arbeiten Sie dann mit dem Buffer mit der 240er Körnung, um die Nageloberfläche zu reinigen.

- Tragen sie nochmal eine dünne Schicht des Activators auf und lassen ihn einwirken.

- Tragen Sie dann eine Schicht Top Coat mit schnellem, dünnem Strichen auf.

- Lassen Sie die Nägel zwei Minuten lang trocknen.

- Tragen Sie den Top Coat noch einmal auf und lassen die Nägel wieder trocknen.

So schnell erhalten Sie wunderschöne Fußnägel

 

Zusammenfassung

Eine regelmäßige Pediküre hilft nicht nur die Füße schön zu halten, sondern auch die Nägel zu trimmen, die Härte zu kontrollieren und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Zusätzlich hilft eine Fußmassage Verspannungen abzubauen und die Durchblutung anzuregen.

Doonails Dipping Powder Kit - Professional

Doonails Dipping Powder Remover Kit

Video Tutorials zur Anwendung

Doonails Dipping Powder Farben 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Doonails Produkte