Wie entfernt man das Dip-Puder?

Das Dip-Puder ist eine Kombination aus Puder und Glanz, das verwendet wird, um eine natürliche, starke und leichte Nagelmaniküre zu erzeugen. Dip-Puder kann sowohl auf Ihren natürlichen Nägeln als auch auf einem Kunstnagel verwendet werden, um eine Verlängerung zu erzeugen. Die Nageldip-Pulver-Kits werden aktuell in hoher Zahl verkauft. Sie können Powder Dip-Nägel überall und vor allem im Social Media Bereich überall wiederfinden. Eines der großartigen Dinge am Powder Dipping ist die Tatsache, dass diese Long-Wear-Lacke wochenlang halten und nicht abplatzen.

Die Dip-Puder von Doonails sind fein gemahlen, wodurch sie sich sowohl beim Auftragen als auch beim Entfernen sehr glatt anfühlen. Das Entfernen von Dip-Puder-Nägeln funktioniert durch das Doonails Dip-Puder-Entferner-Set sehr einfach und schnell.

Doonails Tauchpulver-Entferner-Kit

Weil viele Leute nicht wussten, wie und mit welchen Utensilien das Dip-Pulver zu entfernen ist, haben wir ein eigenes Set dazu entwickelt. Damit können Sie die Dip-Puder Nägel ganz einfach von zu Hause aus entfernen. Das Doonails Remover-Kit bietet Ihnen die Entferner-Clips und Entferner-Pads, die Sie zur Ablösung der Nägel benötigen.

Doonails Tauchpuder-Entferner-Kit beinhaltet

- 200 Entferner-Pads

- 10 Entferner Clips

 

So entfernen Sie Dip-Puder-Nägel zu Hause

Schritt 1

Feilen Sie die oberste Nagelschicht sanft ab.
Beginnen Sie damit, die Deckschicht von Ihren Nägeln zu feilen oder zu polieren. Gehen Sie mit dem Manikürstarb sanft vor und zurück über das Nagelbett, bis es mit weißem Staub bedeckt ist. Dies ist dann das Zeichen dafür, dass die oberste Schicht abgebaut ist.

Schritt 2

Entferner-Pad auflegen.
Das Doonails-Tauchpulver-Entferner-Set bietet Ihnen 200 Entferner-Pads, mit denen Sie das Tauchpulver ganz einfach von Ihren Nägeln entfernen können. Was Sie tun müssen, ist nur das Entferner-Pad zu öffnen und den Finger in das Pad zu stecken. Achten Sie darauf, dass das befeuchtete Tuch im inneren auf der Oberseite des Nagels liegt.

Schritt 3

Entferner-Clips anbringen.
Im Doonails Tauchpulver-Kit sind auch 10 Entferner-Clips enthalten, die Ihnen bei der schnellen Entfernung des Tauchpulvers von Ihren Nägeln helfen. Klippen Sie die Entfernungsclips einfach auf Ihre Finger, auf die Sie die Entfernungspads gelegt haben. Die Entfernungsclips halten Ihre mit Dip-Puder bepuderten Nägel in den Entfernungspads. Diese Prozedur hilft Ihnen also die Remover Pads auf den Fingern zu halten.

Schritt 4

Warten Sie 20 Minuten.
Nach dem Auftragen der Entferner-Clips müssen Sie mindestens 20 Minuten warten, damit der gepuderte Nagel in den Entferner-Pads einweichen kann.

Schritt 5

Entfernen Sie die Entfernerclips.
Nach zwanzig Minuten können Sie die Entfernerclips entfernen und werden sehen, dass das Dip-Pulver nun beginnt, sich zu lösen.

Schritt 6

Reiben Sie die Entfernungsflüssigkeit in die Nägel ein.
Nachdem Sie die Clips entfernt haben, werden Sie feststellen, dass das Dip-Pulver anfängt, abzusplittern und sich zu lösen. Danach reiben Sie die Entfernungsflüssigkeit in dem Tütchen beim Abziehen in Ihre Nägel ein. Sollten sich die Dip-Puder Nägel noch nicht lösen, können Sie mit dem Nagelhautschieber auch etwas nachhelfen.

SCHRITT 7

Wiederholen.
Nutzen Sie erneut die Feile oder gegebenenfalls einen Buffer, um die Nageloberfläche zu feilen. Wiederholen Sie Schritt 4 und lassen Sie das Remover Pad diesmal 10 min wirken.

Schritt 8

Waschen Sie Ihre Hände.
Nachdem Sie Ihre Nägel effektiv abgerieben haben, müssen Sie nur noch Ihre Hände sorgfältig mit Wasser und Seife reinigen, um alle Produktreste zu entfernen. Durch das Waschen Ihrer Hände können Sie alle versteckten oder zusätzlichen Dip-Puderreste entfernen.

Schritt 9

Massieren:
Nachdem Sie Ihre Hände gewaschen haben, massieren Sie Ihr Nagelbett und Ihre Finger leicht mit dem Doonails Nagel & Nagelhautöl ein, damit sie nicht austrocknen. Die Befeuchtung Ihrer Nägel hilft Ihnen, Ihre Fingernägel nach der Maniküre richtig zu pflegen, was Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen könnte und sie auch vor dem Austrocknen schützt.

 

Zusammenfassung

Mit dem Doonails Dipping Powder Kit hat jeder die Chance auf wunderschöne Nägel und das ganz einfach von zu Hause aus und genauso simpel wird auch die Entfernung der Nägel mithilfe des Doonails Remover-Kits.
Das Dip-Puder von Doonails ist sehr dünn aufzutragen und sieht daher nicht so aus, als hätten Sie eine unnatürliche dicke Schicht auf Ihren Nägeln. Das Dip-Puder ist atmungsaktiv und greift auch Ihr Nagelbetten nicht an.
Mit dem Doonails Dip-Puder-Entferner-Kit können Sie den Entfernungsprozess Ihrer maniküre ganz einfach und weniger zeitaufwendig gestalten.
Das Kit kommt mit 200 Entferner-Pads und10 Entferner Clips, die für mehrere Anwendungen ausreichen. Mit dem Kit erhalten sie ganz einfach Ihre natürlichen Nägel zurück, ohne dabei Ihre Nägel zu beschädigen oder sie zu verletzen.

Doonails Nagel und Nagelhautöl

Doonails Dipping Powder Kit - Professional

Doonails Dipping Powder Remover Kit

Video Tutorials zur Anwendung

Doonails Dipping Powder Farben 

 

Ecrire un commentaire

Tous les commentaires sont modérés avant d'être publiés

Produits Doonails