Warum Doonails?

Wir haben versucht diese Frage zu beantworten, doch am besten können es unsere KundenInnen beschreiben. Wir haben drei Doonails KundenInnen zu Hause besucht und nachgefragt, was Ihre frühere Maniküre-Routine war und was Sie dann doch von Doonails Dipping Powder überzeugt hat.

Von Nagellack zu Doonails

Tanja - Makeup Artist

Tanja verwendete jahrelang immer nur Nagellack. Sie war damit aber nie zu 100% zufrieden, weil Nagellack schnell absplittert und den Nägeln keinen Schutz bietet. Dann hat sie Doonails für sich entdeckt. 

Von Nagelstudio zu Doonails

Jara - Serviceleitung

Jara besuchte alle 4 Wochen im Nagelstudio. Dabei hat sie über die Jahre bereits tausende von Euros ausgegeben. Als alle Nagelstudios geschlossen blieben, wagte sie den Schritt zu Doonails. 

Von Gel/Acryl zu Doonails

Luisa - Friseurin

Luisa hat bereits über 15 Jahre Erfahrung mit Gel, Acryl und anderen Maniküre-Methoden. Sie probierte vieles aus und kennt auch die Nachteile, die diese Methoden mit sich bringen. Doonails hat für all diese Probleme die Lösung.