Die Erste Dipping Powder Anwendung | Anleitung für Beginner

Die Erste Dipping Powder Anwendung | Anleitung für Beginner

Dipping Powder Einfach Entfernen Du liest Die Erste Dipping Powder Anwendung | Anleitung für Beginner 2 Minuten

So startest Du mit Deiner Doonails Dipping Powder Maniküre

Verwendete Produkte

Tausche Dich mit anderen Mitgliedern in unserer offiziellen Doonails Gruppe aus: Jetzt kostenlos Gruppe beitreten

Unsere Tipp's für die Anwendung

  • Vor der Anwendung sollten keine Pflegelotionen verwendet werden, da die fettige Oberfläche der Nägel die Haftung verringert.
  • Achte darauf, immer nur einen Nagel zu lackieren und sofort ins Powder zu tauchen, bevor Du zum nächsten Finger wechselst.
  • Trage jeweils nur eine dünne Schicht von den Flüssigkeiten auf, um ungewollte Verformungen oder Verdickungen zu vermeiden.
  • Pinsel das überschüssige Pulver nach jeder Anwendung sanft ab.
  • Lasse Dir zwischen den einzelnen Schritten Zeit, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.
  • Achte darauf, die Nagelhaut nicht mitzulackieren, um Luftblasen unter den Schichten zu vermeiden.
  • Halte die angegebenen Wartezeiten zwischen Activator - Feilen - Top Coat ein.
  • Trage genügend Activator Coat auf, damit das Powder optimal haftet und sich an den Rändern keine Luftblasen bilden. Vergiss dabei die Nagelspitze und die Nagelkanten nicht.

Häufig gestellte Fragen

Wie lässt sich das Dipping Powder wieder entfernen?

Doonails Dipping Powder lässt sich am besten mit unserem Entferner Set entfernen. Diese Methode ist einfach, schnell und schont den Nagel. Der spezielle Doonails Aceton trocknet die Nägel dabei nicht aus.

Da Dipping Powder kein „Lack“ ist, lässt es sich nicht mit herkömmlichen Nagellackentferner entfernen.

Gibt es auch Video Anleitungen für Nageldesigns?

Ja natürlich! Wir haben alle Video Anleitungen auf einer Seite zusammengefasst.

Zu den Video Anleitungen

Ist es auch mit Nagelverlängerungen (Tips) möglich?

Das Dipping Powder haftet auf natürlichen sowie auch auf künstlichen Nägeln optimal. 

Die Anwendung auf Nagelverlängerungen erfolgt gleich wie die Anwendung auf den natürlichen Nägeln.

Funktioniert es auch mit kurzen Nägeln?

Selbstverständlich! Doonails funktioniert genauso gut mit kurzen wie mit langen Nägeln. Auch bei dünnen oder brüchigen Nägel kann es einfach angewendet werden.