DIPPING POWDER ENTFERNUNG

So entfernst Du Doonails Dipping Powder einfach & schnell

Schritt 1: Top Coat abfeilen

Als ersten Schritt feilst Du mit der groben Feilenseite den Top Coat leicht ab. Je mehr Du vom Dipping Powder abfeilst, desto schneller das Entfernen. 

Tipp: Versuche nicht, es mit Gewalt abzufeilen. Jede Gewalteinwirkung kann den Nagel verletzen.

Schritt 2: Das Watte Pad in Aceton tränken

Nimm pro Nagel eine Entfernerfolie und tränke deren Wattepad großzügig mit dem Doonails Aceton. 

Schritt 3: Den Nagel mit der Entfernerfolie ummanteln

Platziere deinen Nagel auf dem feuchten Wattepad und ummantle jeden Finger mit der Entfernerfolie. Nun für etwa 15 Minuten einwirken lassen, damit die Schichten weich werden. Die feuchten Pads sollten allerdings nicht vollständig austrocknen.


Schritt 4: Schichten abrubbeln

Nach etwa 15 Minuten sollten die Schichten erweicht sein und beginnen sich zu lösen. Beim Entfernen der Folien rubbelst Du gleichzeitig die Folien am Nagel, um die erweichten Schichten zu entfernen. Nun kannst Du die weiche Farbschicht mit dem Nagelhautschieber leicht abkratzen oder mit der feinen Feilenseite abfeilen.

OPTIONAL: Erneut die Nägel in einer Entfernerfolie einwirken lassen

Sollte sich nicht alles gelölst haben, stecke jeden Finger erneut in eine feuchte Entfernerfolie um alle verbliebenen Schichten zu entfernen. Nach ca. 10 Minuten lösen sich die Schichten optimal.


Wasche abschließend Deine Hände und Pflege Deine Nägel mit dem Doonails Nagel & Nagelhaut Öl.

DIPPING POWDER ENTFERNUNG

So entfernst Du Doonails Dipping Powder einfach & schnell

Schritt 1: Top Coat abfeilen

Als ersten Schritt feilst Du mit der groben Feilenseite den Top Coat leicht ab. Je mehr Du vom Dipping Powder abfeilst, desto schneller das Entfernen. 

Tipp: Versuche nicht, es mit Gewalt abzufeilen. Jede Gewalteinwirkung kann den Nagel verletzen.

Schritt 2: Das Watte Pad in Aceton tränken

Nimm pro Nagel eine Entfernerfolie und tränke deren Wattepad großzügig mit dem Doonails Aceton. 

Schritt 3: Den Nagel mit der Entfernerfolie ummanteln

Platziere deinen Nagel auf dem feuchten Wattepad und ummantle jeden Finger mit der Entfernerfolie. Nun für etwa 15 Minuten einwirken lassen, damit die Schichten weich werden. Die feuchten Pads sollten allerdings nicht vollständig austrocknen.


Schritt 4: Schichten abrubbeln

Nach etwa 15 Minuten sollten die Schichten erweicht sein und beginnen sich zu lösen. Beim Entfernen der Folien rubbelst Du gleichzeitig die Folien am Nagel, um die erweichten Schichten zu entfernen. Nun kannst Du die weiche Farbschicht mit dem Nagelhautschieber leicht abkratzen oder mit der feinen Feilenseite abfeilen.

OPTIONAL: Erneut die Nägel in einer Entfernerfolie einwirken lassen

Sollte sich nicht alles gelölst haben, stecke jeden Finger erneut in eine feuchte Entfernerfolie um alle verbliebenen Schichten zu entfernen. Nach ca. 10 Minuten lösen sich die Schichten optimal.


Wasche abschließend Deine Hände und Pflege Deine Nägel mit dem Doonails Nagel & Nagelhaut Öl.